Historisches Museum Steinheim

Neandertaler, Feuerstein und Faustkeil

Die Klassen 6c und 6f besuchten das Historische Museum in Hanau-Steinheim und sammelten spannende Einblicke und Erfahrungen zum Leben in der Steinzeit.

Im Unterricht war in den letzten Wochen das Thema Steinzeit behandelt und der Frage nachgegangen worden, was den Unterschied zwischen Altsteinzeit und Jungsteinzeit ausmache. Wie die Menschen zur damaligen Zeit lebten und welchen Bedingungen sie sich ausgesetzt sahen, konnte jedoch nur in der Theorie besprochen werden.
Im Museum nahmen die Klassen 6c und 6f nun an einem Workshop teil und konnten mit praktischen Übungen in die Steinzeit eintauchen. So musste zum Beispiel ein Faustkeil selbst hergestellt und aus einem Steinblock geschlagen werden. Dieser wurde benötigt, um eine Pfeilspitze oder ein Geweih zu bearbeiten. Mit einem größeren Steinklotz wurde Getreide zur Brotherstellung gemahlen.

Neben den praktischen Arbeiten konnten im Museum auch Fundstücke aus der Steinzeit bewundert werden. Ein Video gab einen Überblick über die gesamte Epoche und rundete unsere Unterrichtseinheit ab.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.