Musiker in Wiesbaden

Eine besondere Auszeichnung konnte die Bläserklasse 10a der Kreisrealschule Gelnhausen für sich verbuchen. Sie wurde wegen ihrer herausragenden Darbietung bei einem Regionaltreffen zum Landeskonzert „Schulen in Hessen musizieren“ eingeladen, das kürzlich in Wiesbaden stattfand. Insgesamt neun ausgewählte Chöre und Instrumentalensembles verschiedener Schulformen und Altersgruppen aus allen Regionen des Landes stellten im ehrwürdigen Kurhaus mit ihren Beiträgen Qualität und Vielseitigkeit des Musizierens an hessischen Schulen vor.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.